Anzeige

Kultur

LinkMichel spielt für den Tagestreff

13.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Neuffener Mundart-Kabarettist LinkMichel gastiert am Sonntag, 4. Februar, um 19 Uhr im Theater im Schlosskeller in Nürtingen mit seinem Programm „Best of LinkMichel“. Die „schwäbische Schwertgosch“ bringt seine Zuhörer zum Lachen und verzichtet an diesem Abend auf seine Gage zugunsten von Menschen, die im Leben wenig oder gar nichts zu lachen haben. Der Eintritt ist frei. Spenden werden für die Arbeit des Tagestreffs Nürtingen erbeten. Dieser kümmert sich um Menschen in Armut und Not. Dazu gehören Wohnungsnot, langjährige oder dauerhafte Arbeitslosigkeit, körperliche und psychische Krankheiten. Im Haus in der Paulinenstraße in Nürtingen wird ihnen täglich eine Mahlzeit, die Möglichkeit für Körper- und Wäschepflege, Beratung und Hilfe zur Bewältigung ihrer Lebenssituation durch Fachkräfte sowie der Aufenthalt in geschützten, ansprechenden Räumlichkeiten geboten. Der Erlös dieser Veranstaltung unterstützt dieses Angebot und wird zur Schaffung von bezahlbarem Wohnraum für diejenigen verwendet, die auf dem freien Wohnungsmarkt keine Chance haben. pm

Kultur

Rosemie mit „sonst nix . . .“

Am Freitag, 26. Januar, 20 Uhr, ist in der Neckartenzlinger Melchior-Festhalle auf der Kleinkunstbühne des Kulturrings Rosemie mit ihrem Programm „sonst nix . . .“ zu sehen. Sie ist die Hauptpreisträgerin des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2015. Rosemie ist Clownin, Komikerin oder…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten