Kultur

Letzte Ausstellung am Kronenhof

09.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Das große Finale“: KSK zeigt Meisterwerke der Druckgrafik

ESSLINGEN (pm). Mit der letzten Kunstausstellung in den vertrauten Räumen der Esslinger Galerie Am Kronenhof geht eine Ära zu Ende: Seit 1972 zeigte die Kreissparkasse dort Ausstellungen mit herausragenden Künstlerinnen und Künstlern des deutschen Südwestens. Nun kommt der große Neubau des Sparkassengebäudes und nach 168 Kunstausstellungen wird im Juni die letzte Schau in der „alten Kreissparkasse“ eröffnet. Sie soll ein Resümee des Kunstengagements der Kreissparkasse werden: Meisterwerke der Druckgrafik, Höhepunkte aus über vier Jahrzehnten Sammlungsgeschichte.

Unter dem Titel „Das große Finale“ begegnet man in der Esslinger Galerie, Am Kronenhof, ab 23. Juni Holzschnitten, Radierungen, Lithografien und Serigrafien großer Namen der südwestdeutschen Kunst: HAP Grieshaber, Georg Karl Pfahler, Otto Herbert Hajek, Hans Peter Reuter, Anton Stankowski, Walter Stöhrer, um nur einige zu nennen.

Die Vernissage ist am Montag, 22. Juni, um 19.30 Uhr. Kunstexperte Dr. Tobias Wall wird an diesem Abend mit Dr. Karl O. Völter, ehemaliger Vorstandsvorsitzender sowie Initiator und Motor des Kunstengagements der Kreissparkasse, ein Gespräch über die Geschichte der Sammlung und seine Begegnungen mit Kunst und Künstlern in den vergangenen 40 Jahren führen.

Öffnungszeiten: bis 29. Januar 2016 montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr

Kultur