Kultur

Kunst zum Anfassen und Mitmachen

06.06.2015, Von Andreas Volz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Ziegelhütte plant wieder einen kunst- und aktionsreichen Sommer am Randecker Maar – Eröffnung ist am 27. Juni

Der Riese Heim wird im Sommer beim Kunst- und Aktionspfad der Ziegelhütte am Randecker Maar präsentiert. Vor den Einzelteilen des gigantischen Kunstwerks haben sich Rudolf Mrazek (Zweiter von rechts) und seine jugendlichen Assistenten gruppiert. Foto: Hermann

BISSINGEN. Die Kunst tritt wieder in Aktion: Vom Randecker Maar bis Ochsenwang locken Kunstwerke zwei Sommermonate lang unzählige Besucher, um sich mit Kunst im Zusammenspiel mit der Natur auseinanderzusetzen. Zu sehen sind die Kunstwerke von Ende Juni bis Ende August. Die Zeit der „Aktionen“ beschränkt sich dagegen auf die ersten vier Wochen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Wie die selbstgewählte Familie scheitert

„Richtfest“ – Das Landestheater Tübingen stellt die Frage nach der individuellen Investition für ein kollektives Glück

NÜRTINGEN. „Wir segeln aufs offene Meer“ – was passiert, wenn eine soziologisch äußerst bunte Gruppe von Menschen beschließt, gemeinsam ein Haus zu…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten