Anzeige

Kultur

Kunst im Rathaus

08.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN (kiho). Unter dem Motto „Lebensfarben und -formen“ lädt die Künstlergruppe Arte di Dio am Sonntag, 25. September, zur Vernissage ins Rathaus. Sechs Künstler stellen ihre Werke, die alle einen christlichen Hintergrund haben, aus. Namentlich verbergen sich hinter der Künstlergruppe folgende Personen: Wolfgang Textor und sein Sohn Daniel (von dem bereits einige Werke im Frühjahr dieses Jahres im Rathaus ausgestellt waren), Ingeborg Laine, Okuli Bernhard, Karin Kaufmann und Margarete Glaser. Um 11 Uhr eröffnet Bürgermeister Matthias Ruckh die Ausstellung. Musikschulleiter Sebastian Fischer und Musikschullehrerin Raissa Brückmann sorgen für die musikalische Umrahmung. Nachdem Rolf Kaufmann in die Werke aller Künstler eingeführt hat, lädt der Förderverein der Grundschule zu einem kleinen Imbiss ein. Die Kunstwerke können zu den Öffnungszeiten des Rathauses bis zum 20. Dezember angeschaut werden, allerdings werden einige Werke zum ersten Advent gegen weihnachtliche Motive ausgetauscht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Kultur

Wer war Rudi Dutschke?

Ulrich Chaussy zeichnet in seiner Biografie ein differenziertes Bild des redegewandten Vordenkers der Studentenbewegung

NÜRTINGEN. Der Journalist und Autor Ulrich Chaussy hat jahrzehntelang in Sachen Rudi Dutschke recherchiert, mit allen wichtigen Zeitzeugen gesprochen,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten