Anzeige

Kultur

Kunst aus Fundstücken

20.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Café Regenbogen ist die Ausstellung „aufgegabelt“ zu sehen

Ulrike Thiemann bei der Vernissage im Café Regenbogen Foto: kiho

NÜRTINGEN (kiho). „aufgegabelt“ – so der Titel der Ausstellung, die am Donnerstag im integrativen Café Regenbogen im Bürgertreff eröffnet wurde. Die Wolfschlugener Künstlerin Ulrike Thiemann stellt ihre Werke dort bis zum 13. Dezember aus.

„Wo hast du den oder das aufgegabelt?“: Mit dieser Frage führte Kirsten Hollensteiner von der Behinderten-Förderung Linsenhofen die kunstinteressierten Gäste in die Malerei von „UliT“ (Ulrike Thiemann) ein. In 27 Bildern zeigt die aus Nordrhein-Westfalen stammende Ulrike Thiemann, mit welchen unterschiedlichen Materialien Kunst erschaffen werden kann. Dabei verwendet sie neben Zeitungsschnipseln auch Papiere in vielfältigen Farbnuancen, alles Fundstücke, gebraucht oder geknittert.

Bei den Oberflächen ihrer Leinwandbilder experimentiert sie mit Wachs, Kaffee oder Sand, ergänzt werden die Bilder durch „aufgegabelte“ Texte, die scheinbar nichts mit den Bildern verbindet. So kommt es auch, dass sie mit Klang und Wort experimentiert und versucht, die Bilder im Kopf des Zuhörers entstehen zu lassen. Passend dazu hat sie mit ihrem Sohn Arne eine CD mit Wortmalerei erstellt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 46%
des Artikels.

Es fehlen 54%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur