Anzeige

Kultur

Kulturelle Impulse für den Kurort

08.11.2011, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Kulturforum Beuren versteht sich als Ideengeber – Am kommenden Freitag großer Aktionstag „Holzinstrumente“

BEUREN. Einen Aktionstag mit dem Titel „Holz – Streich-, Zupf- und Blasinstrumente“ gibt es am Freitag, 11. November, im Bürgerhaus. Von 14 bis 17 Uhr werden dort Instrumente wie zum Beispiel Geige, Cello, Kontrabass, Gitarre, Alphörner und Xylophon interessierten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vorgestellt. Ein Geigenbauer wird außerdem zeigen, wie eine Geige entsteht. Bereits am Vormittag haben die Beurener Schulkinder Gelegenheit, die hölzernen Instrumente kennenzulernen. Um 17 Uhr beginnt die öffentliche Hauptprobe für das abendliche Kammerkonzert (Beginn 19.30 Uhr), in dem einige der an diesem Tag präsentierten Instrumente in unterschiedlicher Zusammensetzung zu hören sein werden. Der Eintritt zur Hauptprobe ist frei, Karten für das Kammerkonzert im Giebelsaal gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf bei Buchgenuss in der Hauptstraße 46. Der Aktionstag geht auf eine Initiative des Kulturforums Beuren zurück. Die örtliche Grundschule und die Musikschule sind mit von der Partie.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Kultur

Musik-Kabarett im Schlosskeller

Am Samstag, 24. November, tritt um 20 Uhr der Berliner Musik-Kabarettist Christian Reutter im Theater im Schlosskeller auf. Unter dem Titel „Alle sind musikalisch! (außer manche)“ wird er unter der Regie von Dr. Eckart von Hirschhausen und Dominik Wagner dabei nicht nur den Unterschied zwischen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten