Anzeige

Kultur

KSK präsentiert Ausstellungen

23.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Musikreihe „Junge Interpreten“ pausiert allerdings im neuen Jahr

(pm) Die Kreissparkasse hat jetzt ihr Kunstprogramm für das Jahr 2016 vorgestellt. Ein Höhepunkt ist der 29. Kunstpreis. Unter dem Titel „Neue Aspekte der Landschaftsmalerei“ lädt die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen Künstlerinnen und Künstler dazu ein, Werke der Malerei einzureichen, die sich in einem zeitgemäßen Sinne mit dem Thema Natur und Landschaft auseinandersetzen.

Die Bewerber können sich für den Kunstpreis der Stiftung Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen unter www.ksk-es-kunstpreis bis 15. März 2016 registrieren. Der Hauptpreis des seit 1978 in ganz Deutschland ausgelobten Wettbewerbs ist mit 5000 Euro dotiert. Die Siegerarbeiten sowie eine Auswahl der eingereichten Werke werden vom 10. Mai bis 22. Juli in der Galerie der Kreissparkasse in Kirchheim ausgestellt.

Freilich gibt es weitere Ausstellungen. „Das universelle Auge“ mit Werken des Fotografen Anton Stankowski ist zu sehen vom 5. Juli bis 7. Oktober in der Filiale Echterdingen. Ob Grafikdesign oder Corporate Design: Anton Stankowskis Entwürfe sind bis heute wegweisend. Mit seinen freien Grafiken und Gemälden wird er außerdem zu den bedeutendsten Vertretern der konkreten Kunst in Deutschland gezählt. Die Ausstellung widmet sich seiner Liebe zur Fotografie. 70 hervorragende Fotografien werden gezeigt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Kultur

Undicht gewordene Wirklichkeit

Badische Landesbühne gastierte mit Hermann Hesses „Steppenwolf“ in der Melchior-Festhalle Neckartenzlingen

NECKARTENZLINGEN. Fiktion und Wirklichkeit gehen in Hermann Hesses fantastischem Roman „Der Steppenwolf“ eine verstörende Symbiose ein. Dieser Klassiker der…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten