Kultur

Konzert im „Provi“

11.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Freitag, 13. Januar, ist King Automatic aus Frankreich zu Gast im Kulturverein Provisorium. King Automatics Inspirationsquellen liegen im jamaikanischen Rocksteady, dem R & B sowie dem Bebop und dem Polyrhythmus westafrikanischer Trommler. Seine musikalische Reise begann Mitte der neunziger Jahre als Drummer der französischen Punkband Thundercrack. Zu Beginn des neuen Milleniums unternahm King Automatic jedoch eine radikale Wende: Er begann Orgel, Gitarre, Harmonika und Percussion live zu sampeln und zu loopen und kreierte so den Eindruck eines ganzen Orchesters. Einlass um 21 Uhr.

Kultur