Anzeige

Kultur

Konzert der Kantorei

08.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im Kantoreikonzert „Semper reformanda“ am Sonntag, 12. November, um 19 Uhr in der Stadtkirche St. Laurentius erklingen Werke der letzten fünf Jahrhunderte mit je einem Hauptprotagonisten der evangelischen Kirchenmusik. Die Nürtinger Kantorei musiziert zusammen mit Tom Lipp (Knabensopran), Andrea L. Brown (Sopran), Annelie Sophie Müller (Alt), Tilman Lichdi (Tenor), Jens Hamann (Bass) und der Bayerischen Kammerphilharmonie Werke von Walther, Schütz, Bach, Mendelssohn, Distler und Čulo, die Leitung hat Bezirkskantor Michael Čulo. Mit dem Konzert setzt die Nürtinger Kantorei einen musikalischen Schlusspunkt unter das Reformationsjubiläumsjahr.

Karten sind im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150, erhältlich.

Anzeige

Kultur

Voll dunkler Trauer über Gewalt und Tod

Nürtinger Kantorei führt mit Gästen Dietrich Lohffs „Requiem für einen polnischen Jungen“ als Mahnmal wider das Vergessen auf

NÜRTINGEN. Zum Gedenken an die Reichspogromnacht im Jahr 1938 wurde am Sonntagabend das „Requiem für einen polnischen Jungen“ des deutschen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten