Anzeige

Kultur

Kontraste in der KSK

14.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (pm). „Kontraste – Gemälde 1998 bis 2014“ heißt eine Ausstellung mit Werken von Andrea Eitel bei der Kreissparkasse in Echterdingen. Mit klarem Blick und präzisem malerischen Duktus schneidet Andrea Eitel bedeutungsvolle Szenerien aus dem modernen Alltag, aus der Stadt, in der sie lebt, aus der Natur, die sie umgibt. Mit sensibler Lichtführung und durchdachter Dramaturgie der Vereinfachung verdichtet und intensiviert sie die Wirkung ihrer Motive: Die Welt hält inne auf ihren Bildern. In ihrer Echterdinger Galerie zeigt die Kreissparkasse ab Dienstag, 25. November, die wichtigsten Arbeiten des malerischen Werks von Andrea Eitel. Bei der Vernissage am Montag, 24. November, um 19.30 Uhr in Leinfelden-Echterdingen, Bernhäuser Straße 7, wird der Kunstexperte Dr. Tobias Wall in die Ausstellung einführen. Die Werkschau endet am 8. Mai 2015 und ist während der üblichen Öffnungszeiten der Filiale Echterdingen zu sehen.

Kultur

Horn-Trio musiziert in Neckartenzlingen

In seiner Kleinen Reihe präsentiert der Kulturring am Sonntag, 26. November, 17 Uhr, im Kleinen Saal der Melchior-Festhalle das Trio vis-à-vis, das sich aus Jennifer Sabini (Horn), Jonathan Sum (Klavier) und Timo de Leo (Violine) zusammensetzt. Die Musiker lernten sich an der Musikhochschule…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten