Anzeige

Kultur

Knabenchor zu Gast

20.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BAD URACH (pm). Der Dresdner Kreuzchor kommt nach Bad Urach. Am Samstag, 17. Juni, 20 Uhr, werden die Knaben in der Stiftskirche St. Amandus zu hören sein. Der Chor ist einer der ältesten und berühmtesten Knabenchöre der Welt. Seit 800 Jahren gibt es den Chor mit Sängern im Alter zwischen neun und 18 Jahren. Neben seiner prägenden Funktion für das musikalische Leben in Dresden geht der städtisch getragene Chor seit nahezu 100 Jahren auf Reisen durch Deutschland und über europäische Grenzen hinaus bis nach Israel, Kanada, Japan, Südamerika, Korea, China und in die USA. Karten gibt es unter www.reservix.de und an der Abendkasse.

Kultur

Horn-Trio musiziert in Neckartenzlingen

In seiner Kleinen Reihe präsentiert der Kulturring am Sonntag, 26. November, 17 Uhr, im Kleinen Saal der Melchior-Festhalle das Trio vis-à-vis, das sich aus Jennifer Sabini (Horn), Jonathan Sum (Klavier) und Timo de Leo (Violine) zusammensetzt. Die Musiker lernten sich an der Musikhochschule…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten