Kultur

Kirchenmusik-Festival

16.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Die Konzertreihe „Stunde der Kirchenmusik“ Oberboihingen begleitet durch diesen Frühsommer mit einem „Festival Oberboihinger Kirchenmusik“. In den nächsten vier Wochen sind in Oberboihingen drei Konzerte zu hören, alle gestaltet von kirchenmusikalischen Gruppen der eigenen Kirchengemeinde.

Der Kirchenchor Oberboihingen musiziert, verstärkt durch mehrere Projektsänger, am Samstag, 18. Juni, 18 Uhr, in der evangelischen Bartholomäuskirche Werke, die das Motiv „Engel“ ganz unterschiedlich beleuchten. „Befiehl dem Engel, dass er komm“ von Dietrich Buxtehude, „Zwei der Seraphim riefen“ von Jacobus Gallus und „Denn er hat seinen Engeln“ in einer neuen Vertonung von Lorenz Maierhofer werden durch die Biber-Pasacaglia mit dem Namen „Der Schutzengel“ und Triosonaten von Rosenmüller kontrastiert. Die Instrumentalisten sind Musiker der Region wie Friedemann Wezel (Violine) und Alexander Strauß (Orgel) sowie, aus Karlsruhe kommend, Steffen Hamm (Violine) und Jörg Rieger (Violoncello). Die Leitung hat Dietlind Mayer.

Am Dienstag, 12. Juli, 19 Uhr, folgt eine geistliche Abendmusik des Posaunenchores unter der Leitung von Ferdinand Kübler. Dieses Konzert findet statt im Rahmen des Bezirkskirchentages Nürtingen.

Die Band eleven4him beendet das Festival am Sonntag, 17. Juli, um 19 Uhr mit einem weiteren Konzert in der Kirche.

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei, um Spenden zur Finanzierung wird gebeten.

Kultur

Tatjana Geßler kommt

NÜRTINGEN (pm). Tatjana Geßler, die SWR-Moderatorin von „Landesschau aktuell“, gastiert am Donnerstag, 19. Oktober, 20 Uhr, mit ihrer Band im Schlachthofbräu. Viele verbinden den Namen Tatjana Geßler vor allem mit ihrer Film- und Buchserie „Tatjanas Tiergeschichten“ und ihren erfolgreichen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten