Kultur

Kieran Halpin im „Ei“

10.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag, 14. Mai, gastiert der irische Rockpoet Kieran Halpin im Nürtinger Club Kuckucksei in der Neckarstraße. Kieran Halpin hat in den letzten 37 Jahren 20 Alben aufgenommen, eine Live-DVD und zwei Songbücher veröffentlicht. Er ist einer der kreativsten Singer/Songwriter der irisch-britischen Folkszene. Seine Alben sind schon ein Genuss, doch auf der Bühne läuft Kieran Halpin zur Höchstform auf. Seine intelligenten Texte verschmelzen zu einer Einheit mit dem Klang seiner akustischen Gitarre und sind längst zu seinem Markenzeichen geworden. Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr. pm

Kultur

Labsal fürs Gemüt und Balsam für die Seele

Unter dem Titel „Wos jiddisch is gewen“ präsentierten der coro per resistencia und Jontef in Nürtingen jiddische Lieder und Klezmer

NÜRTINGEN. Dass Lieder, wie sie zu Festen, Feiern oder auch im Alltag erklingen, das Lebensgefühl eines ganzen Volkes auf sehr berührende…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten