Anzeige

Kultur

Kabarettabend mit Chin Meyer

11.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Finanzkabarett präsentiert der Kulturring Neckartenzlingen am Freitag, 18. März, 20 Uhr, in seiner Reihe Kleinkunstfrühling. Auf der Kleinkunstbühne in der Melchior-Festhalle stellt Chin Meyer sein Programm „REICHmacher! Reibach sich wer kann!“ vor. Meyer begibt sich auf die Spuren des großen und des kleinen Geldes. Zwischen Subventionsirrsinn und steuerflüchtigen Eliten findet er die Reichmacher-Möglichkeiten des finanziellen Reibachs, benennt die Absurditäten unseres Wirtschaftssystems und stochert lustvoll darin herum. Karten im Vorverkauf gibt’s bei Hörz & Daiber, Hauptstraße 40, Neckartenzlingen, Telefon (0 71 27) 3 22 65. pm

Kultur

Rosemie mit „sonst nix . . .“

Am Freitag, 26. Januar, 20 Uhr, ist in der Neckartenzlinger Melchior-Festhalle auf der Kleinkunstbühne des Kulturrings Rosemie mit ihrem Programm „sonst nix . . .“ zu sehen. Sie ist die Hauptpreisträgerin des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2015. Rosemie ist Clownin, Komikerin oder…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten