Kultur

Jugendorchester spielt

29.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN/BEUREN (pm). Am kommenden Wochenende gibt das Jugendsymphonieorchester der Nürtinger Musik- und Jugendkunstschule unter der Leitung von Hans-Peter Bader zwei Konzerte. In der Kelter in Beuren gastiert das große Ensemble am Samstag, 1. November, 18 Uhr, auf Einladung der Katholischen Kirchengemeinde Neuffen, Beuren und Kohlberg. Das zweite Konzert folgt am Sonntag, 2. November, 17 Uhr, im Großen Saal der Rudolf-Steiner-Schule in Nürtingen. Im Mittelpunkt des Programms stehen das Konzert für Altposaune und Orchester von Georg Christoph Wagenseil mit dem Solisten Christoph Hauser und das Trompetenkonzert in As-Dur von Alexander Arutjunjan, dessen Solopartie Jakob Zaiser übernimmt. Die über 60 jungen Musiker des Symphonieorchesters präsentieren außerdem Werke von Beethoven, Dvořák, Elgar und Weber. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.

Kultur