Kultur

Jazz im Schlosskeller

12.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Sonntag, 14. Oktober, wird die Jazz-Frühschoppen-Zeit für Herbst und Frühjahr im Theater im Schlosskeller eröffnet. Von 11 bis 14 Uhr gastiert das Gismo Graf Trio. Gismo Graf (rechts), 19 Jahre alt, gilt manchem bereits jetzt als einer der versiertesten Nachwuchsgitarristen weltweit. An seiner Seite sein Vater Joschi Graf (links), dessen treibendes Spiel an der Rhythmus-Gitarre maßgeblich für die Energie und den Swing in Gismos Stücken verantwortlich ist. Den Part am Kontrabass übernimmt Joel Locher, er ist familiär tief verwurzelt in der Tradition und somit der Musik der Sinti, deren großes Vorbild Django Reinhardt einst die europäische Antwort auf den amerikanischen Jazz der 1930er-Jahre gab. Karten gibt es im Vorverkauf beim Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150. pm

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 47%
des Artikels.

Es fehlen 53%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur