Kultur

Jazz im Grünen

02.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (pm). Der Kulturring Neckartenzlingen startet am Sonntag, 11. September, 11 Uhr, mit „Jazz im Grünen“ in seine nächste Spielzeit. Im Pflanzenmarkt Manz spielt die Neckartown Jazzband. Das achtköpfige Ensemble hat sich dem alten Jazz verschrieben, dessen unbeschwerte Fröhlichkeit und Lebensfreude die Musiker ihrem Publikum vermitteln wollen. Ihr mittlerweile sehr vielseitiges Repertoire reicht vom Spiritual über Kompositionen von King Oliver, Louis Armstrong, Kid Ory bis zu Duke Ellington, Irving Berlin, Cole Porter und George Gershwin. Die Band war mehrfach im Rundfunk zu hören und hatte auch schon Auftritte im Südwestfernsehen. Der Kulturring bewirtet.

Karten im Vorverkauf gibt es bei Hörz & Daiber, Hauptstraße 40, Neckartenzlingen, Telefon (0 71 27) 3 22 65.

Kultur

Cléber Alves spielt im Schlosskeller

Am Samstag, 28. Januar, um 20 Uhr macht der brasilianische Saxophonist Cléber Alves im Zuge seiner Tournee durch Deutschland und die Schweiz auch im Theater im Schlosskeller Halt. Alves präsentiert einen Querschnitt der besten Musik aus Brasilien, der verschiedene musikalische Perspektiven…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten