Anzeige

Kultur

Jazz im „Green“

25.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Entspannten, jungen Jazz gibt’s am heutigen Samstag, 25. Oktober, ab 21 Uhr in der Green Bar & Lounge auf dem Schlachthofareal zu hören. Das Kollektiv „Irgendwas mit Kevin“ versucht sich am Spagat zwischen gefälligem Lounge-Jazz und der individuellen Soundsprache der Eigenkompositionen von Pianist Michael Holder und Gitarrist Johannes Mann. An Bass und Schlagzeug sind Jakob Obleser und Thilo Adam zu hören. Die vier jungen Instrumentalisten studieren Jazz und Pop an den Musikhochschulen Mannheim und Stuttgart.

Kultur

Horn-Trio musiziert in Neckartenzlingen

In seiner Kleinen Reihe präsentiert der Kulturring am Sonntag, 26. November, 17 Uhr, im Kleinen Saal der Melchior-Festhalle das Trio vis-à-vis, das sich aus Jennifer Sabini (Horn), Jonathan Sum (Klavier) und Timo de Leo (Violine) zusammensetzt. Die Musiker lernten sich an der Musikhochschule…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten