Kultur

Jazz-Frühschoppen

30.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Sonntag, 31. Januar, um 11 Uhr lädt das Trio Bixology zu einer Zeitreise in die 1920er-Jahre ein, als der Alkohol verboten war und der Jazz boomte. Musik des Kornettisten Bix Beiderbecke, des Bass-Saxophonisten Adrian Rollini und des Gitarristen Eddie Lang wird in einem virtuosen und unterhaltsamen Porträt-Konzert präsentiert. Bixology will dabei ohne verklärende Nostalgie die Musik von Bix Beiderbecke in die Gegenwart transportieren. Karten gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150.

Kultur

Unterhaltsame Hommage an Paris

Ines Martinez gefiel im Nürtinger Theater im Schlosskeller als „Die Concierge“

NÜRTINGEN. Brigitte Bardot, Serge Gainsbourg, France Gall – dank Ines Martinez als „Die Concierge“ lebte am Samstagabend das französische Chanson wieder auf. Mit frechem Charme, Witz und…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten