Kultur

Jahreskarte für die Straßenbahn als Bonus

28.11.2015, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der schwäbische Dampfplauderer Christoph Sonntag begeisterte sein Publikum in der Stadthalle K3N

Christoph Sonntag: Für seine Pointen schaut er sich den Alltag ganz genau an. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Sonntag bereits am Donnerstag war für 760 Zuschauer im Nürtinger K3N beim Auftritt des Meisters des schwäbischen Humors, Christoph Sonntag. Über zwei Stunden lang präsentierte er dem begeisterten Publikum sein aktuelles Programm „Muss des sei“. Mit einer gelungenen Bühnenkulisse, dem Neuen Schloss in Stuttgart, sorgte der Comedian für einen optischen Augenschmaus für seine Fangemeinde. Und Sonntag hat nicht nur eine scharfe Zunge, sondern auch ein soziales Herz, denn je verkaufter Eintrittskarte fließt ein Euro an die von ihm 2007 gegründete „Stiphtung“.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 19%
des Artikels.

Es fehlen 81%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur