Kultur

Jaded spielt im Schlachthof

17.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Mittwoch, 30. April, spielt ab 21 Uhr Jaded im Nürtinger Schlachthof zum Mai-Schwof auf. Mit Beat und Rock aus den sechziger bis neunziger Jahren begeistert die Nürtinger Band ihre Fans und Musikliebhaber. Bereits zum zehnten Mal steht die Band bei diesem besonderen Tanz in den Mai für einen guten Zweck auf der Bühne. Dieses Benefizkonzert organisiert der Verein der Lions-Freunde Nürtingen-Teck/Neuffen zusammen mit Jaded. Die Einnahmen kommen erneut dem Förderverein der Theodor-Eisenlohr-Schule in Nürtingen zugute, der damit Schülerprojekte unterstützen kann. Karten gibt es im Vorverkauf im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, beim Schlachthof-Bäck, im Schlachthof-Bräu sowie beim Musikhaus Wondra. Einlass zum Konzert ist ab 19.30 Uhr. pm

Kultur