Anzeige

Kultur

„Irren ist nützlich!“

11.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Mittwoch, 15. März, ist um 20 Uhr Dr. Henning Beck zu Gast in der Buchhandlung Zimmermann. Henning Beck studierte Biochemie in Tübingen und promovierte über die Biologie der Nervenzellen am Institut für Physiologische Chemie in Ulm. In seinem neuen Buch zeigt der Neurobiologe und Hirnforscher auf beeindruckende und höchst unterhaltsame Art und Weise die Schwächen unseres Gehirns auf und erklärt, wie wir mithilfe kluger Wissensorganisation daraus Nutzen ziehen und wie wir dadurch unsere Konzentration, unsere Entscheidungsstärke und unsere Kreativität verbessern können.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung Zimmermann, online unter www.buchhaus-zimmermann.de und an der Abendkasse.

Kultur

Horn-Trio musiziert in Neckartenzlingen

In seiner Kleinen Reihe präsentiert der Kulturring am Sonntag, 26. November, 17 Uhr, im Kleinen Saal der Melchior-Festhalle das Trio vis-à-vis, das sich aus Jennifer Sabini (Horn), Jonathan Sum (Klavier) und Timo de Leo (Violine) zusammensetzt. Die Musiker lernten sich an der Musikhochschule…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten