Anzeige

Kultur

Indiepop mit FÅK

11.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). FÅK, benannt nach einem schwedischen Schneesturm, ist ein Trio aus Karlsruhe. Die drei charismatischen FÅK-Boys Ted, Bob und Ken verbinden den Indiepop der 90er-Jahre mit experimentellen und kreativen Elementen zu verspielten und melancholischen Songs, in denen der Einfluss von Bands wie Radiohead, Notwist und The Cure anklingt. Sie sind am Samstag, 14. Oktober, zu Gast im Kulturverein Provisorium, Heiligkreuzstraße 4, unterhalb des K3N. Einlass ist ab 21 Uhr.

Anzeige

Kultur

Tavernenlieder in der Seegrasspinnerei

Ein Hauch Spelunkenatmosphäre: eine kraftvolle Stimme und der wehmütige Klang des Akkordeons. Mit großer Leidenschaft erweckt die Sängerin Vera Maier aus dem Südschwarzwald am Freitag, 26. Oktober, um 20 Uhr in der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei vertraute und auch weniger bekannte Chansons zu…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten