Anzeige

Kultur

In zauberhafte Klangwelten eingetaucht

30.01.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Saxofonist Christian Segmehl und die Cellistin Chisaki Kito gestalteten in der Sammlung Domnick ein außergewöhnliches Konzert

Christian Segmehl und Chisaki Kito musizierten in der Sammlung Domnick. Foto: rar

NT-OBERENSINGEN (rar). Das Konzert „Flirrende Farben“ in der Sammlung Domnick hat Ungewöhnliches, Überraschendes und Humorvolles verbunden. Das Publikum war begeistert und dankte dem Saxofonisten Christian Segmehl und der Cellistin Chisaki Kito mit langanhaltendem Applaus. Danach suchten viele Zuhörer das Gespräch mit ihnen. Einige Besucher nutzten die schöne Stimmung, um die Kunstsammlung in einem Rundgang neu zu betrachten. Die Matinee am vergangenen Sonntag – eine Kooperation der Stadt Nürtingen und der Sammlung Domnick – wurde zu einer spannenden Begegnung zwischen Publikum und begabten Musikern.

Die Kombination Cello/Saxofon hat großes Potenzial


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Kultur