Kultur

„In vielen Ehen herrscht To-go-Mentalität“

02.11.2016, Von Sabine Bauknecht — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Kabarettist Thomas Schreckenberger begeisterte das Publikum in Schlaitdorf

Kabarettist Thomas Schreckenberger in Schlaitdorf: Die Liste, wem man alles nicht trauen kann, ist lang. Foto: sba

SCHLAITDORF. „Wem traust du?“ Das war die Frage des Abends im aktuellen Programm von Thomas Schreckenberger. Der Kabarettist aus der Nähe von Calw hatte es nicht weit am Samstagabend, als er die rund 80 Gäste im Schlaitdorfer Gemeindezentrum Hofstatt mit seinem humorvollen Rundumschlag von der Politik über die Kirche bis hin zum Profisport zum Lachen brachte.

„Deutschland, das Land der Dichter und Denker – leider ist die Dichte der Denker nicht mehr sehr hoch“, sagte Schreckenberger. In seinem Programm geht er auf aktuelle Themen ein: Flüchtlinge, AfD, Helikoptereltern, Sportler sind nur einige Stichworte, die sich durch den Abend zogen.

Dem Publikum bleibt dabei das Lachen manchmal kurzzeitig im Halse stecken, wie an der Stelle, als Schreckenberger den Spruch des AfD-Politikers Gauland zu Jerome Boateng zitiert: „Boateng möchte man vielleicht wirklich nicht als Nachbarn haben, wenn man mal ehrlich ist. Man bedenke, welche Kriminellen da täglich wohl ein und aus gehen – Franz Beckenbauer, Uli Hoeneß . . .“.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Özcan Cosar im K3N

Am Freitag, 9. Dezember, 20 Uhr, präsentiert Özcan Cosar sein Programm „Du hast dich voll verändert“ in der Nürtinger Stadthalle K3N. Wenn Özcan Cosar die deutschen und türkischen Befindlichkeiten unter die Lupe nimmt, geht’s richtig lustig zu. Der Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten