Anzeige

Kultur

In Ding und Bild umgesetzte Gedanken

09.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Joanna Zylla und Alex Hubrig stellen in der Galerie der FKN ihre Arbeiten aus

Blick in die Ausstellung heb

NÜRTINGEN (heb). Das Experimentierfeld „Galerie“ – ein Schauplatz für in Ding und Bild umgesetzte Gedanken. Tiina Kern entfaltete in ihrer Einführungsrede zur Ausstellung von Joanna Zylla und Alex Hubrig den Werdegang von Kunstwerken in umgekehrter Richtung. Und um die Gedanken der Betrachter wiederum in Bilder, diesmal sprachlicher Art, zu formulieren, hatte Thomas Oser am Samstagabend die Theatergruppe „Charmeüzel“ in die Galerie der Freien Kunstschule Nürtingen (FKN) eingeladen, wo sie unter seiner Leitung die Arbeiten verbal kommentierte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Kultur

Flamenco, Jazz und Folk in der „Seegras“

In der vorweihnachtlichen Tapaskneipe der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei am Freitag, 21. Dezember, um 20 Uhr erwartet die Gäste ein ganz besonderes Crossover-Projekt: Liv Solveig (Gesang/Geige) und Andreas Arnold (Gitarre) entdeckten in New York ihre Gemeinsamkeit, Lieder in besondere Formen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten