Anzeige

Kultur

Immig und Wolf in der Neckarburg

07.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf dem Programm in der Neckartenzlinger Neckarburg steht am Samstag, 21. September, 20 Uhr, ein Konzert des Liedpoeten Harald Immig mit der Sängerin Ute Wolf. Zu hören sind neue und bekannte lyrische und heitere Songs des Sängers vom Hohenstaufen – ein Wechselspiel von lyrisch-poetischen, humorvoll-heiteren, bisweilen auch recht nachdenklichen Texten, die auf kurzweilige Art das Einerlei und die Sorgen des Alltags vergessen machen. Karten gibt es unter Telefon (0 71 27) 37 61 oder www.neckarburg-events.de. pm

Kultur

Rosemie mit „sonst nix . . .“

Am Freitag, 26. Januar, 20 Uhr, ist in der Neckartenzlinger Melchior-Festhalle auf der Kleinkunstbühne des Kulturrings Rosemie mit ihrem Programm „sonst nix . . .“ zu sehen. Sie ist die Hauptpreisträgerin des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2015. Rosemie ist Clownin, Komikerin oder…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten