Anzeige

Kultur

Horntrio zu Gast

19.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Am Montag, 22. Mai, 20 Uhr, gastiert das Horntrio Neunecker, Weithaas, Avenhaus zum Abschluss der Meisterkonzertreihe in der Kreuzkirche. Mit Marie-Luise Neunecker (Horn), Antje Weithaas (Violine) und Silke Avenhaus (Klavier) haben sich drei ausgezeichnete Solistinnen zusammengetan, um zwei besondere Werke auf die Bühne zu bringen. Johannes Brahms schrieb 1865 ein Trio für die ungewöhnliche Besetzung Klavier, Violine und Waldhorn. 1983 griff György Ligeti anlässlich von Brahms’ 150. Geburtstags diese Trioformation auf und komponierte seine „Hommage à Brahms“. Die Violinsonate Nr. 1 a-Moll und das Adagio und Allegro As-Dur für Horn und Klavier von Robert Schumann vervollständigen das Programm. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

Kultur

Horn-Trio musiziert in Neckartenzlingen

In seiner Kleinen Reihe präsentiert der Kulturring am Sonntag, 26. November, 17 Uhr, im Kleinen Saal der Melchior-Festhalle das Trio vis-à-vis, das sich aus Jennifer Sabini (Horn), Jonathan Sum (Klavier) und Timo de Leo (Violine) zusammensetzt. Die Musiker lernten sich an der Musikhochschule…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten