Kultur

Hommage an Mendes

11.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im Rahmen der Nürtinger „Eine-Welt-Tage“ und der „Friedenswochen“ treten am Freitag, 20. November, um 20 Uhr Voz das Flores im Theater im Schlosskeller auf. Die Gruppe um die Nürtinger Sängerin Luze Machado präsentiert Musikalisches und Poetisches über die Flora und Fauna Südamerikas. Diese stehen hier teilweise stellvertretend für menschliche Empfindungen und Schicksale und werden in der Tradition der musica popular brasileira besungen und umspielt. Das Ensemble von Voz das Flores spielt an diesem Abend sein neues Programm mit einer Hommage an den brasilianischen Gewerkschaftler Chico Mendes, der 1988 ermordet wurde. Die Musiker vollbringen, unterstützt durch den SWR-Moderator Friedhelm Rong, das Kunststück eine tragische Lebensgeschichte durch das Medium der Tonkunst vielfältig und filigran zu spiegeln.

Kultur

Cléber Alves spielt im Schlosskeller

Am Samstag, 28. Januar, um 20 Uhr macht der brasilianische Saxophonist Cléber Alves im Zuge seiner Tournee durch Deutschland und die Schweiz auch im Theater im Schlosskeller Halt. Alves präsentiert einen Querschnitt der besten Musik aus Brasilien, der verschiedene musikalische Perspektiven…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten