Anzeige

Kultur

„Himmlische Nacht der Tenöre“ kommt

02.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die „Himmlische Nacht der Tenöre“ gibt es am Dienstag, 19. Dezember, um 20 Uhr in der Nürtinger Kreuzkirche. Drei Opernsolisten aus den berühmtesten Opernhäusern Bulgariens, den Philharmonien Sofia, Plovdiv, Stara Zagora und Ruse, präsentieren in der Adventsszeit ein festliches Programm mit Highlights der Klassik und bekannten Weihnachtsliedern aus der ganzen Welt. Die Weihnachtslieder, Arien und Canzonen werden live begleitet von einer exzellenten Pianistin und einem virtuosen Streich-Ensemble. In einem zweistündigem Programm gibt es unter anderem „Ave Maria“, „Stille Nacht“ oder auch „Nessun dorma“. Karten gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, in Nürtingen, Telefon (0 70 22) 94 64-150. pm

Kultur