Kultur

Heute „Jiddische Lieder“

20.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN/TÜBINGEN (pm). Gemeinsam gestalten der Nürtinger Chor coro per resistencia und das Klezmer-Quartett Jontef unter dem Titel „Wos jiddisch is gewen – Jiddische Lieder & Klezmer“ Konzerte in Nürtingen und Tübingen. Das Konzert in Nürtingen ist am heutigen Samstag, 20. Mai, 20 Uhr, im Saal der Rudolf-Steiner-Schule, Am Lerchenberg 60–66; das Konzert in Tübingen findet am morgigen Sonntag, 21. Mai, 19 Uhr, in der Stephanuskirche, Friedrich-Dannenmann-Straße 60 statt. Der Chor wird am Klavier begleitet von Claudia Großekathöfer, die Leitung hat Fabian Wöhrle. Karten gibt es bei beiden Konzerten an der Abendkasse.

Kultur

Nomaden in friedlosen Zeiten

Der Kunstverein Nürtingen zeigt Installation von Susanne Windelen

NÜRTINGEN. Scheinbar schwerelos hängen sie im Raum, drei schlichte Häuser, schwarz und leblos. Nichts erscheint hier wohnlich, es gibt weder Fenster noch Türen. Die Dächer zeigen zum Boden. Entwurzelte…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten