Anzeige

Kultur

Heute „Gilgamesch“

07.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Ein außergewöhnliches Konzertereignis präsentiert der Nürtinger Chor „coro per resistencia“ am heutigen Samstag, 7. Februar, in der Nürtinger Johanneskirche in der Vendelaustraße. Zusammen mit den Münchner Chören MiCS (Munich International Choral Society) und Regenbogenchor wird der Chor das „Gilgamesch“-Epos von Bohuslav Martinu (1890–1959) aufführen.

Vor „Gilgamesch“ erklingen zwei kürzere Orchesterwerke: „The Unanswered Question“ von Charles Ives und das „Adagietto“ aus der Symphonie Nr. 5 von Gustav Mahler. Mitwirkende sind Fanie Antonelou (Sopran), Johannes Kaleschke (Tenor), Johannes Mooser (Bariton), Jens Paulus (Bass), Johannes Hitzelberger (Sprecher) und das Orchester Musica Viva Stuttgart. Die Leitung hat Felix Schuler-Meybier.

Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Karten sind ab 18 Uhr an der Abendkasse erhältlich.

Kultur

Horn-Trio musiziert in Neckartenzlingen

In seiner Kleinen Reihe präsentiert der Kulturring am Sonntag, 26. November, 17 Uhr, im Kleinen Saal der Melchior-Festhalle das Trio vis-à-vis, das sich aus Jennifer Sabini (Horn), Jonathan Sum (Klavier) und Timo de Leo (Violine) zusammensetzt. Die Musiker lernten sich an der Musikhochschule…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten