Kultur

Heitere und ernste Spuren im Glas

22.06.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Marel Schaefer stellt im Nürtinger Lehrerseminar aus

NÜRTINGEN. Glas, vom Meister geblasen, wird zur Zierde handwerklicher Kunst, zum Gebrauch oder zum Anschauen. Glas von Marc Chagall zum Beispiel bemalt findet seine Gestalt in den Fenstern der Kathedrale von Metz. Bis zum 30. September kann, wer sich dafür interessiert, zur Kunst erstarrtes Glas in vielen Formen und Farben in der Galerie des staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung betrachten. Die Ausstellung der Arbeiten von Marel Schaefer wurde letzte Woche mit einem kleinen Fest eröffnet.

„Vor Ideen und Kreativität sprudelnd“, schildert Hausherr und Seminarleiter Siegfried Henzler die Künstlerin in seiner Begrüßung, die er, wie er unmissverständlich klarmachte, auch als Kollegin am Lehrerseminar sehr zu schätzen weiß. In diesem Sinne war auch die nachfolgende Einführungsrede von Harald Huss gehalten.

Huss schildert den Werkstoff, mit dem sich die Künstlerin hauptsächlich auseinander setzt, zunächst als spröde, geht dann aber auch auf den uralten Herstellungsprozess ein, der sich seit der Verbreitung durch die Römer nicht wesentlich verändert hat.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Eleanor McEvoy kommt ins „Ei“

Am Samstag, 21. Oktober, 21 Uhr, gastiert die weltbekannte irische Sängerin Eleanor McEvoy im Nürtinger Club Kuckucksei. „A Woman’s Heart“ von 1992 ist das meistverkaufte Musikalbum in der Geschichte der irischen Charts. Nur wenige wissen vermutlich, dass der Titelsong und Namensgeber des…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten