Kultur

Guzmán spielt bei den Festspielen

02.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heute, Dienstag, 14 Uhr, spielt Rodrigo Guzmán in der Kreuzkirche. Seine ersten Schritte in der Musik machte Rodrigo Guzmán bei seiner Familie in Chile, wo die traditionelle Musik eine bedeutende Rolle spielt. In seiner vielseitigen Tätigkeit als Musiker wirkt er in Solisten- und Kammermusikkonzerten, in Schauspielmusik sowie bei Aufnahmen zeitgenössischer Komponisten. Guzmán spielt eigene Werke und Kompositionen seines Landsmanns Antonio Restucci. – Das Konzert von David Russell heute Abend in der Kreuzkirche ist ausverkauft. – Karten für alle Festspielkonzerte gibt es ausschließlich beim Festspielbüro in der Stadthalle K3N, Telefon (0 70 22) 24 34 24, E-Mail: office@gitarre-nuertingen.de; alle Infos zu den Festspielen unter www.gitarre-nuertingen.de. pm

Kultur

Labsal fürs Gemüt und Balsam für die Seele

Unter dem Titel „Wos jiddisch is gewen“ präsentierten der coro per resistencia und Jontef in Nürtingen jiddische Lieder und Klezmer

NÜRTINGEN. Dass Lieder, wie sie zu Festen, Feiern oder auch im Alltag erklingen, das Lebensgefühl eines ganzen Volkes auf sehr berührende…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten