Anzeige

Kultur

Guckelsberger liest

07.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Mittwoch, 11. April, liest Rudolf Guckelsberger um 20 Uhr in der Buchhandlung Zimmermann in Kirchheim unter dem Titel „Robert und Clara. Eine verbotene Liebe“ aus Briefen, Tagebuchnotizen und anderen Dokumenten der berühmten Musiker Clara und Robert Schumann und zeichnet so, in einem beeindruckenden Arrangement aus Text und Musikbeispielen, die Geschichte ihrer Beziehung nach.

Karten sind in den beiden Buchhandlungen in Nürtingen und Kirchheim, unter www.buchhaus-zimmermann.de und an der Abendkasse erhältlich.

Anzeige

Kultur

trio toninton gastiert in der Melchior-Halle

Am Sonntag, 3. Februar, 17 Uhr, gastiert auf Einladung des Neckartenzlinger Kulturrings das trio toninton im Kleinen Saal der Melchior-Festhalle. Dem Klaviertrio gelingt es mit seinem expressiven Spiel und seinem lebendigen, einfühlsamen Musizieren, den Zuhörern auch etwas von der Lebenswelt der…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten