Anzeige

Kultur

Großflächige Arbeit

08.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Künstlerin Schirin Kretschmann stellt unter dem Titel „true blue“ vom 13. Oktober bis 6. November aus. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Donnerstag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr statt. Nach einer Begrüßung durch Michael Gompf sorgt Carolin Wurzbacher für die Einführung. Für ihre Einzelausstellung „true blue“ im Kunstverein Nürtingen hat Schirin Kretschmann eine großflächige Bodenarbeit entwickelt, mit der sie die Wahrnehmung der Raumsituation verändert. In der Ausstellungshalle begegnen die Besucher einer klar begrenzten farbigen Form. Bei näherer Betrachtung zeigt sich diese als äußerst verletzlich. Öffnungszeiten sind donnerstags von 17 bis 20 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung unter der Nummer (0 70 22) 4 12 47. Die neue Galerie des Kunstvereins ist in der Galgenbergstraße 9 zu finden.

Kultur

Rosemie mit „sonst nix . . .“

Am Freitag, 26. Januar, 20 Uhr, ist in der Neckartenzlinger Melchior-Festhalle auf der Kleinkunstbühne des Kulturrings Rosemie mit ihrem Programm „sonst nix . . .“ zu sehen. Sie ist die Hauptpreisträgerin des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2015. Rosemie ist Clownin, Komikerin oder…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten