Anzeige

Kultur

Grimm: „Kalorienlüge“

23.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hans-Ulrich Grimm Foto: finepic

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 29. Oktober, ist um 20 Uhr Bestsellerautor und Ernährungsexperte Hans-Ulrich Grimm mit seinem neuen Buch „Die Kalorienlüge. Wie uns die Nahrungsmittelindustrie dick macht“ zu Gast in der Buchhandlung Zimmermann in Nürtingen. Künstliche Aromen, Geschmacksverstärker und andere Zusatzstoffe regen einen komplexen Vorgang im Gehirn an, der dafür sorgt, dass unser Appetit unersättlich bleibt. Doch nicht nur industrielle Nahrung sorgt für überflüssige Pfunde und bringt unseren Hormonhaushalt aus dem Tritt, genauso schädlich wirken sich Stoffe aus, die sich in Plastik-, Dosen- und Folienbehältnissen befinden und so in unsere Nahrung gelangen. Hans-Ulrich Grimm lebt in Stuttgart und ist einer der bekanntesten Kritiker der Lebensmittelindustrie und erfolgreicher Autor zahlreicher Bücher. Karten sind im Vorverkauf und an der Abendkasse in den beiden Buchhäusern in Nürtingen und Kirchheim und unter www.buchhaus-zimmermann.de erhältlich.

Kultur

Horn-Trio musiziert in Neckartenzlingen

In seiner Kleinen Reihe präsentiert der Kulturring am Sonntag, 26. November, 17 Uhr, im Kleinen Saal der Melchior-Festhalle das Trio vis-à-vis, das sich aus Jennifer Sabini (Horn), Jonathan Sum (Klavier) und Timo de Leo (Violine) zusammensetzt. Die Musiker lernten sich an der Musikhochschule…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten