Anzeige

Kultur

Grachmusikoff im Club Kuckucksei

25.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag, 28. September, gastiert das Trio Grachmusikoff im Nürtinger Club Kuckucksei in der Neckarstraße. Grachmusikoff gibt’s nun schon im 34. Jahr und spielt nach wie vor diese aufregende Mixtur aus Blues, Balladen und Polka. Deftig aufgefrischt mit altem 70er-Jahre-Rock oder pikant-charmanten Zotenliedern, bei denen manch feine, aber humorlose Dame schon entrüstet den Saal verließ. Schwäbische Songs konkurrieren mit rollenden Anglikanismen, italienischen Schmonzetten oder französischen Pseudochansons. Manche Ansage ist pures komödiantisches Bonbon. Als „alte Männer bei der Arbeit“ bezeichnen sie gerne kokettierend ihren Auftritt und sie schwitzen ehrlich dabei. Es wird ein Humor zelebriert, der von den Einen als primitiver Intellektualismus, von den Anderen als intellektueller Primitivismus empfunden wird. Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr. pm

Kultur

Rosemie mit „sonst nix . . .“

Am Freitag, 26. Januar, 20 Uhr, ist in der Neckartenzlinger Melchior-Festhalle auf der Kleinkunstbühne des Kulturrings Rosemie mit ihrem Programm „sonst nix . . .“ zu sehen. Sie ist die Hauptpreisträgerin des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2015. Rosemie ist Clownin, Komikerin oder…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten