Anzeige

Kultur

Gestrickte Geschichten

27.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Montag, 30. November, findet am Seminar für Lehrerbildung in Nürtingen um 17.30 Uhr die Vernissage mit Arbeiten des Konzeptkünstlers Wolfgang Rätz statt. Der Titel der Ausstellung lautet „Gestrickte Geschichten um einen Baum“. Für die Einführung sorgen Elena Bader, Franziska Geckeler und Denise Kupka, für die musikalische Umrahmung sorgt die Musikgruppe des Seminars. Öffnungszeiten der Schau sind bis zum 20. Januar montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr.

Kultur

Rosemie mit „sonst nix . . .“

Am Freitag, 26. Januar, 20 Uhr, ist in der Neckartenzlinger Melchior-Festhalle auf der Kleinkunstbühne des Kulturrings Rosemie mit ihrem Programm „sonst nix . . .“ zu sehen. Sie ist die Hauptpreisträgerin des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2015. Rosemie ist Clownin, Komikerin oder…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten