Anzeige

Kultur

Geschichten zum Schmunzeln und Nachdenken

24.09.2013, Von Susanne Römer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit ihrer Erzählkunst gestaltete Revital Herzog in der Seegrasspinnerei einen gelungenen Abend

Revital Herzog musizierte und erzählte mit viel Gefühl. surö

NÜRTINGEN. Wer sich am Samstag einen kurzweiligen und abwechslungsreichen Abend gewünscht hatte, der war in der Alten Seegrasspinnerei genau richtig: Dort präsentierte die charismatische Künstlerin Revital Herzog unter dem Motto „jüdischer Witz trifft arabischen Humor“ eine Mischung aus orientalischen Märchen und kurzen Anekdoten, die gleichermaßen zum Nachdenken anregten und amüsante Unterhaltung boten. Aufgelockert wurde das Programm durch Balkan- und Klezmer-Stücke, die Herzog ebenso mitreißend wie gefühlvoll mit dem Akkordeon interpretierte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Kultur

Voll dunkler Trauer über Gewalt und Tod

Nürtinger Kantorei führt mit Gästen Dietrich Lohffs „Requiem für einen polnischen Jungen“ als Mahnmal wider das Vergessen auf

NÜRTINGEN. Zum Gedenken an die Reichspogromnacht im Jahr 1938 wurde am Sonntagabend das „Requiem für einen polnischen Jungen“ des deutschen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten