Kultur

Gemalte Träume und Visionen

02.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bilder von Vasilios Nikoloudis sind in der Neckartenzlinger Galerie im Rathaus zu sehen

Vasilios Nikoloudis vor einer großformatigen Arbeit zum Thema „angst & hoffnung“; auf den Sockeln drei Kleinplastiken des Künstlers aus Speckstein. Foto: hke

NECKARTENZLINGEN (vh/pm). Unter dem Titel „angst & hoffnung“ sind noch bis zum 20. Juli in der Galerie im Rathaus, Planstraße 9, Arbeiten des Künstlers Vasilios Nikoloudis zu sehen.

Im Foyer des Rathauses sind die Bilder, die der Ausstellung den Namen geben, zu sehen. Dabei fallen zwei großformatige Arbeiten besonders auf: Die eine erinnert an die Vergänglichkeit, die andere an den Tsunami. Im Treppenhaus sind Arbeiten aus früheren Jahren in unterschiedlichen Techniken und Stilen zu sehen, abstrakte und realistische. Das Gespür des Künstlers für Farbbalance wird darin deutlich. Etwas aus dem Rahmen fällt ein kleinmeisterlich sehr artifiziell gemaltes Stillleben, das an die niederländische Stilllebenkunst des 17. Jahrhunderts erinnert.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur