Kultur

Geistliche Abendmusik

18.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (pm). Die evangelische Kirchengemeinde Bempflingen lädt am Sonntag, 19. Oktober, um 18 Uhr zu einer Abendmusik ein, gestaltet vom Kirchenchor IHMpulse und vom Ensemble für Alte Musik Reicheneck. Das Konzert steht unter dem Motto: „Gott leitet die Seinen“.

Das gleichnamige Chorstück aus dem Oratorium „Israel in Egypt“ von Georg Friedrich Händel bringt der Chor zu Gehör. Zu Beginn erklingt die Kantate „Nichts soll uns scheiden von der Liebe Gottes“ von Dietrich Buxtehude für Chor, Streicher und Basso continuo. Das Ensemble für Alte Musik Reicheneck besteht aus Musikern der Region. Es hat sich zur Aufgabe gemacht, selten zu hörende Werke barocker Meister zur Aufführung zu bringen.

Diesmal stehen auf dem Programm die Solokantaten „Habe deine Lust an dem Herren“ von Johann Rosenmüller, „Der Herr ist mein Licht und mein Heil“ von Johann Philipp Krieger, „Benedicam Dominum“ von David Pohle in wechselnden Besetzungen für Sopran oder Tenor und Instrumentalstücke für Streichensemble mit Violine, Viola, Viola da Gamba und Basso continuo von Johann Philipp Krieger.

Mit dem Segensgebet „The Lord bless you and keep you“ von John Rutter beschließt der Chor mit zeitgenössischen Klängen das Konzert. Der Eintritt ist frei.

Der Erlös aus Spenden für dieses Konzert kommt der evangelischen Kirchengemeinde Bempflingen für die Musik im Gottesdienst zugute.

Kultur