Kultur

Gänsehaut-Feeling in der Christuskirche

22.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im frisch renovierten Zizishäuser Gotteshaus sorgten drei Sängerinnen und zwei Jazzmusiker für musikalischen Herbstgenuss

Das Terzett 3:klang:stimmgenuss gefiel mit ausgewogenem Ensembleklang. Foto: privat

NT-ZIZISHAUSEN (khg). Einen wahren Herbstgenuss erlebten die zahlreichen Zuhörer am vergangenen Samstag bei einem Konzert des Ensembles 3:klang:stimmgenuss in der frisch renovierten Christuskirche. Diese erstrahlt nun in hellem Weiß mit beeindruckender Lichtinstallation im Altarbereich. Pfarrer Karl-Heinz Graf drückte bei der Begrüßung seine Freude darüber aus, dass die Arbeiten im Innenraum punktgenau einen Tag zuvor beendet wurden.

Mit dem a cappella gesungenen „Jubilate Deo“ leiteten die drei Sängerinnen Susanna Brändle-Dürr, Susanne Dünnebier und Tabea Schmidt das Konzert ein. Gleich bei diesem ersten Stück bekamen die Zuhörer einen Eindruck von den stimmlichen Qualitäten der drei Profimusikerinnen, die sich erst seit Kurzem zu diesem Ensemble zusammengeschlossen haben. Anschließend ging es schwungvoll weiter mit „On The Sunny Side“, routiniert begleitet von Peter Hermann am Piano und Christian Hirschmann am Kontrabass.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur