Kultur

Gäbel im Jazzkeller

19.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Am Freitag, 22. Januar, gastiert das Denis Gäbel Quartett im Jazzkeller Esslingen. Das Konzert im historischen Gewölbekeller, Webergasse 22, beginnt um 20.30 Uhr. Denis Gäbel gehört zu den fesselndsten Saxofonisten Deutschlands. Sein letztes Album „Neon Sounds“ erhielt international beste Kritiken. Seit 2005 lebt er in Köln und trat mit Musikern wie Antonio Faraò, Frank Chastenier, Dusko Goykovich, Billy Cobham und Jiggs Whigham auf. Das Quartett wird komplettiert durch Sebastian Sternal (Piano), Martin Gjakonovski (Bass) und Silvio Morger (Schlagzeug). Karten sind auch an der Abendkasse erhältlich.

Kultur

Cléber Alves spielt im Schlosskeller

Am Samstag, 28. Januar, um 20 Uhr macht der brasilianische Saxophonist Cléber Alves im Zuge seiner Tournee durch Deutschland und die Schweiz auch im Theater im Schlosskeller Halt. Alves präsentiert einen Querschnitt der besten Musik aus Brasilien, der verschiedene musikalische Perspektiven…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten