Kultur

Führung bei Ritter

01.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDENBUCH (pm). Die Ausstellung im Museum Ritter, „Das Runde muss ins Eckige“, vereint Werke aus der Sammlung Marli Hoppe-Ritter, bei denen sowohl das Quadrat als auch der Kreis eine zentrale Rolle spielen. Wie aber sieht das Zusammentreffen von Kreis und Quadrat innerhalb einer Bildkomposition aus? Gibt es beim Einsatz der beiden Formen wiedererkennbare Vorgehensweisen? Diesen und weiteren Fragen geht die Museumsleiterin Dr. Barbara Willert bei ihrem Rundgang am Sonntag, 5. Juni, um 15.30 Uhr nach und stellt ausgewählte Werke vor.

Kultur

Beschwingt von Wien nach New York

Das Johann-Strauss-Festival-Orchester bescherte dem Nürtinger Publikum einen heiter-unterhaltsamen Jahresauftakt

NÜRTINGEN. Es ist eine schöne Tradition, das neue Jahr in Nürtingen mit einem festlichen Konzert zu beginnen. So durfte Oberbürgermeister Otmar Heirich am…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten