Anzeige

Kultur

Frauen entspannen sich im Drogeriemarkt

28.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Martina Brandl gastierte in der Aichtaler Stadtbücherei

Martina Brandl zog in der Stadtbücherei Aichtal vom Leder. Foto: hal

AICHTAL-GRÖTZINGEN (hal). Kabarettistin Martina Brandl macht sich genussvoll auf, um über enge Hosen, Kondom-Werbesprüche, Wechseljahre, Selfiestangen mit Wireless-Handyausführung oder Smartphones mit den neuesten Apps zu reflektieren. Auf dem Kopf ihr Alleinstellungsmerkmal, die Mütze, da legt sie Wert darauf, plaudert sie los. Und obwohl im Programm angekündigt, wird nicht ständig über Sex geredet – nur manchmal, also öfter . . .

Man sollte ihn haben, das schon, nur Pay-TV reicht doch nicht ganz, meint sie. Martina Brandl hat übrigens ihren perfekten Mann über Elite-Partner.de gefunden. Er ist nicht mehr ganz jung, er ist nicht schön, hat wenig Haare und Humor, ist nicht mal gut im Bett. Aber: Er hat sich in ihr Herz geputzt! Und mit diesem Lied hat sich die Kabarettistin in das Herz der Zuschauer gesungen: Alles Reiner!

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 49%
des Artikels.

Es fehlen 51%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Stelldichein mit den inneren Dämonen

Das Tourneetheater Theaterlust präsentierte in der Stadthalle K3N John von Düffels „Martinus Luther“

NÜRTINGEN. Und noch einmal Luther. Könnte man versucht sein zu sagen. Gegen Ende des Lutherjahrs, an dem sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt, macht er denn eben…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten