Anzeige

Kultur

Franziska König spielt Violinwerke

13.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag, 22. Oktober, 19.30 Uhr, spielt die international bekannte Geigensolistin Franziska König in der evangelischen Kirche in Linsenhofen virtuose Violinwerke von Johann Sebastian Bach und Eugène Ysaÿe, deren Sonaten mit zu den schönsten und ergreifendsten Meisterwerken der Weltliteratur für Violine zählen. Auf ihren Konzertreisen als Solistin und Kammermusikerin, die sie über Europa bis nach Mexiko, Taiwan, Russland, Japan, China und die USA führen, begeistert Franziska König die Musikfreunde durch ihre ungewöhnliche Meisterschaft und packende und anrührende Interpretationen. Die Musikerin spielt auf einer Violine von Giovanni Battista Guadagnini aus dem Jahr 1772. Karten gibt es an der Abendkasse. pm

Kultur

Rosemie mit „sonst nix . . .“

Am Freitag, 26. Januar, 20 Uhr, ist in der Neckartenzlinger Melchior-Festhalle auf der Kleinkunstbühne des Kulturrings Rosemie mit ihrem Programm „sonst nix . . .“ zu sehen. Sie ist die Hauptpreisträgerin des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2015. Rosemie ist Clownin, Komikerin oder…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten