Anzeige

Kultur

Folkival im Ei

04.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Das Irish-und-Scottish-Folk-Festival „Folkival“ findet von Freitag, 20. bis Sonntag, 22. Juli, auf dem Gelände des Clubs Kuckucksei in Nürtingen statt. Das Programm setzt sich aus Künstlern und Gruppen zusammen, die sich national wie auch international einen Namen in der Folk-Szene gemacht haben. Am Freitag spielt Chris Simper als Lokalmatador zum ersten Mal mit seinem Solo-Programm, Red Shamrock mit Celtic Music aus der Schweiz und die Seldom Sober Company aus Halle bringen fetzigen Irish Folk zum Abschluss.

Der Samstag beginnt ebenfalls mit einem regional bekannten Gesicht: Folkival-Organisator Johannes Single. Danach kommen mit Iontach wahre Meister der irischen Folklore auf die Bühne. Celtic Chakra aus Hessen verstehen sich blendend auf die traditionellen Jigs und Reels. Den Abschluss machen die altbekannten Junggesellen von Bachelors Walk mit fetzig-lustigem Irish Folk.

Weitere Informationen unter www.folkival.de. Karten gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, im Club Kuckucksei oder unter www.nt-tickets.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Anzeige

Kultur

Flamenco, Jazz und Folk in der „Seegras“

In der vorweihnachtlichen Tapaskneipe der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei am Freitag, 21. Dezember, um 20 Uhr erwartet die Gäste ein ganz besonderes Crossover-Projekt: Liv Solveig (Gesang/Geige) und Andreas Arnold (Gitarre) entdeckten in New York ihre Gemeinsamkeit, Lieder in besondere Formen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten