Kultur

Folkival 2016 im Nürtinger Kuckucksei

19.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das vom 15. bis 17. September dauernde Folkival des Club Kuckucksei beginnt am Donnerstag mit einer großen Session. Am Freitag fängt der konzertante Teil des Festivals mit Thomas Nature und seinen schwäbisch-schottischen Folksongs an. Danach spielen Colludie Stone Irish Folk. Sie sind bekannt durch ihr Debüt-Album „Native Land“ und ihr Konzert beim letztjährigen Neckarfest in Nürtingen. Danach sind An Erminig mit bretonischer Musik zu Gast. Weiter geht’s mit „Pipelinetunes from Ireland and Scotland“, den Abschluss machen am Freitagabend The Matching Ties mit ihrer Mischung aus britischem Folk und Bluegrass. Der Folkival-Samstag beginnt mit dem bekannten Songwriter Mathew James White aus Neuseeland. Danach gibt sich das aufstrebende Celtic-Folk-Duo The Hoodie Crows, jüngst im „Folker“-Magazin für ihr Debüt-Album „On the wing“ ausgezeichnet, die Ehre, gefolgt von den letztjährigen Gewinnern des deutschen Schallplattenpreises Bube Dame König (Bild). Die beiden letzten Acts, Eleanor McEvoy aus Irland und die Paul McKenna Band aus Schottland, sorgen für einen folkig-rockigen Abschluss. Abgerundet wird das Festival mit Whiskytastings, einem Tin-Whistle-Workshops und allerlei weiteren Aktionen. Karten gibt es im Vorverkauf im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung am Obertor sowie im Hölderlinantiquariat in der Neckarsteige. pm

Kultur

Unterhaltsame Hommage an Paris

Ines Martinez gefiel im Nürtinger Theater im Schlosskeller als „Die Concierge“

NÜRTINGEN. Brigitte Bardot, Serge Gainsbourg, France Gall – dank Ines Martinez als „Die Concierge“ lebte am Samstagabend das französische Chanson wieder auf. Mit frechem Charme, Witz und…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten