Anzeige

Kultur

FloBêr mit Berliner Vorwärtsfolk im „Ei“

06.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FloBêr sind am Samstag, 9. Juni, um 21 Uhr mit

Liedern für Kopf und Füße, vom Fernweh und vom Feiern zu Gast im Nürtinger Club Kuckucksei. Ihre Musik ist eine Melange aus deutschsprachiger Liedermacher-Musik, Folk, Pop und Gipsy-Swing. Die Lieder, geschrieben von Florian Krämer (Gitarre) und Bernard P. Bielmann (Akkordeon), erzählen von den Freuden und Widrigkeiten des Lebens. Zusammen mit Andreas Albrecht (Perkussion) und Christian Lutz (Bass) erreichen die Berliner Kopf, Herz und Füße. Tickets gibt es unter anderem im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150. pm/Foto: Seemann

Kultur

Michl Müller kommt

Michl Müller ist mit seinem neuen Programm „Müller . . . nicht Shakespeare!“ auf Tour. Am Sonntag, 19. August, 18 Uhr, gastiert er in der Nürtinger Stadthalle K3N. Er nimmt Aktuelles aus Politik oder Gesellschaft aufs Korn, dabei ist der Humor des fränkischen Kabarettisten gewohnt lebensnah und…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten